Projektmanagement in Japan

Stagehands Büro in Tokyo mit neuem Projektmanagement Angebot

In Vorbereitung auf die Olympiade 2020 in Japan erweitert Stagehands.net sein Angebot in Japan. Stagehands.net hat bereits seit 2014 ein Büro in Tokyo zur Personalvermittlung. Seit Anfang 2018 bietet die Berliner Firma auch Projektmanagement  für seine Kunden in Tokyo an. Gemeint ist damit die Organisation von Veranstaltungstechnik und Eventequipment für Kunden die aus dem Ausland nach Japan gehen. Den neuen Geschäftszweig betreut der ehemalige PRG Projekt manager Bernd Erbs.

“ Wir haben in den Jahren immer wieder Anfragen von Kunden erhalten, die Equipment für Ihre Veranstaltungen brauchen. Unsere Kunden berichteten uns von Verständigungsproblemen in Japan, diese beruhen nicht nur auf einer sprachlichen, aber auch auf einer kulturellen Komponente. Bernd Erbs, lebt bereits seit 20 Jahren in Tokyo, spricht perfekt Japanisch und Deutsch und kennt sich in der japanischen Eventindustrie durch seine vorherige Tätigkeit sehr gut aus. Bernd wird in Zukunft unsere Kunden bei Ihren Projekten in Japan begleiten, und beraten. Wir freuen uns auf die neuen Aufgaben in Japan und wollen das Angebot bald auch schon in unserem Pariser Büro einführen.” sagt Stagehands.net Geschäftsführer Patrick Harnisch.

 

Anfragen Japan werden über die Berliner Firmenzentrale von Stagehands.net koordiniert.

 

 

Int. Freecall Buchungshotline: +800 44228800. oder  unter der deutschen Rufnummer: +49 30 202358630

mail@stagehands.net

japanische Kunden melden sich bitte gern direkt bei Herrn Erbs:

Bernd.Erbs@stagehands.jp

 

(Foto: Projektmanager Bernd Erbs)

ph

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.